verpacken - montieren - sortieren
verpacken - montieren - sortieren

Maßnahmen für Menschen mit psychischer Einschränkung 

Arbeitstraining -  Stabilisierung - Orientierung 

Verpacken und mehr

Wer und was sind wir

Unsere Taschenproduktion

 

Die Kleine

 

Geschenkumschläge

z.B.                      für Casia

Diese Taschen werden von unseren Mitarbeitern gefertigt.

 

Was dürfen wir für Sie einpacken?

 

Kulurtaschen

oder               Black Bean

interessiert - dann kontaktieren Sie uns!

 

 

 

Handytaschen

.

.mit Reisverschluss

auch für                Bachl Feinkost

Tasche groß -   € 9,00

Tasche klein -   € 4,50

 

 

Damit wir ständig mit Material versorgt sind sammeln folgende Einrichtungen und Cafes für uns leere Kaffeetüten :

 

Casia, 
Black Bean, 
Frau Huber - Cafeteria UNI Passau, 
Bäckerei Escherich, 
Bäckerei Kerscher  - beide Innstadt 
Hotel Dormero - Innstadt 
Segafredo - untere Ebene, Stadtgalerie 
Dom Cafe 
Wirtshaus zum Top Fit - Freinberg,
Yormas am HBF

Bäckerei Bachmeier

BIOTOP Grabengasse

 

..........haben auch Sie leere Kaffeetüten, wollen auch Sie sammeln - dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Sollten Sie Interesse an Taschen haben  - sprechen Sie uns an, wir fertigen idividuelle Produkte nach ihren Wünschen.

Mit dem Stadtbus ab ZOB - Linie 8/9/10/11  Richtung: Schalding r.d.D. / Heining /Rittsteig Haltestelle: Raiffeisenstr.

 

Pressemitteilung: Aktion Mensch fördert Transporter für Zuverdienst-Projekt in Passau

Ein Zuverdienst-Projekt der Donauwerker gGmbH in Passau für Menschen mit chronischer psychischer Erkrankung kann sich über einen neuen Transporter freuen. Die gemeinnützige Gesellschaft bietet Menschen mit psychischer Erkrankung Arbeits-, Beschäftigungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten. Bis zu 24 Mitarbeitende erledigen im Projekt unter anderem Aufträge in der Montage und Verpackung für einheimische Firmen. Dazu müssen die Rohmaterialien wie zum Beispiel Nagelschellen oder Skibindungen von den Auftraggebern abgeholt und die montierten und verpackten Teile wieder zurückgebracht werden. Das bisher genutzte Fahrzeug musste wegen technischer Mängel dringend ersetzt werden, das neue Nutzfahrzeug ermöglicht es dem Projekt jetzt, weitere Aufträge von Firmen anzunehmen und flexibler zu erfüllen.

Die Aktion Mensch unterstützt die Anschaffung eines Nutzfahrzeuges für das Zuverdienst Projekt der Donauwerker GmbH mit 7.700 Euro. Möglich machen dies etwa 4,6 Millionen Menschen, die sich regelmäßig an der Aktion Mensch-Lotterie beteiligen. Gemeinnützige Organisationen, die eigene Ideen und Projekte umsetzen möchten, können von Aktion Mensch unterstützt werden.

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Aktion Mensch

Ulrike Jansen

Pressereferentin Heinemannstraße

36 53175 Bonn

Telefon: 0228 / 20 92-340

Mobil:(01 60) 97 25 73 23

(01 60) 97 25 73 2Presse-Hotline: 0228 / 2091-344      

E-Mail: ulrike.jansen@aktion-mensch.de

 

 

                 Die Donauwerker sagen herzlichen Dank!

Lebenslinien

Welttag der seelischen Gesundheit

10.10.2017

Im Rahmen des Welttages der seelischen Gesundheit sind die Donauwerker mit einem Infostand am Nibelungenplatz vertreten - hier können sich Interessierte über alle Bereiche sowie Ziele der Einrichtungen Informieren - wir freuen uns auf Sie.

donauwerker GmbH
Schaldinger Straße 1 (Rückgebäude)

94036 Passau
94036
 

94036

Rufen Sie einfach an unter

 

     +49 (0)851 966 1122

      Fax: +49 (0) 851 966 1124

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© donauwerker GmbH